Adventskalender mit StempelMOMent

Hallihallo Ihr Lieben,

herzlich Willkommen zum Adventskalender mit StempelMOMent. Nur noch 4 Tag, dann ist Heiligabend endlich da. Schön das Ihr auch heute wieder mit mir gemeinsam ein Türchen öffnet. Wir öffnen heute gemeinsam Türchen Nr. 20.

Ich möchte Euch noch eine Kartenidee zeigen, für diese Karte habe ich mir Farbkarton in Grundweiss als Grundkarte ausgesucht, die Mattung ist in Marineblau, dass find ich ein total schönes dunkles blau. Das ist nicht nur passend zu Weihnachten sondern auch wunderbar für andere Anlässe.

Habe mir dann noch eine Mattung in Grundweiss ausgesucht und diese mit der Prägeform Strukturputz geprägt, damit da noch ein bisschen “Leben” in die Karte kommt. Aus Farbkarton in Blütenrosa und den Stanzformen bestickte Sterne habe ich noch 2 mal den Sternenscheif ausgestanzt und aufgeklebt.

Den Spruch habe ich aus dem Stempelset Fähnchen-Vielfalt mit dem Stempelkissen in Marineblau auf Grundweiss gestempelt und in die Mitte des 1 Sternenschweifs geklebt, seitlich habe ich noch eine Schleife gemacht mit dem glitzernden Organdy-Band. Das Band ist wirklich total schön. Natürlich durften Strasssteine nicht fehlen, dafür habe ich die fabelhaften Funkelsteine aus dem aktuellen Jahreskatalog genommen.

Nun seid Ihr dran, macht doch gerne bei der Farbchallenge mit und zeigt mir euren kreativen Werke. Würde mich wirklich freuen.

Wie du bei der Farbchallenge mitmachen kannst?

So nun bin ich auf Eure Werke gespannt. Schickt mir gerne eine E-mail lisa@stempelmoment.de mit euren gebastelten Werken.

Wichtig:

Es zählt ein Beitrag pro Teilnehmer, pro Farbchallenge. Die E-mail mit einem Bild von eurem gebastelten Projekt muss spätestens bis Montag 19:00 Uhr der jeweiligen Farbchallenge abgegeben werden. Die Auslosung erfolgt jeweils pro Farbchallenge Dienstags 19:00 Uhr. Gewinner werden per E-mail benachrichtigt. Teilnahmeberechtigt sind alle ab 18 Jahren mit einem Wohnsitz in Deutschland.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend und bleibt gesund!

Seid ganz lieb gegrüßt, Eure

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.