Kartenidee mit dem stempelset tulip fields

Hallihallo Ihr Lieben,

heute habe ich für Euch eine Kartenidee mit dem Stempelset Tulip Fields aus dem aktuellen Minikatalog. Das Stempelset erscheint ganz unscheinbar, doch als ich es verwendet habe, habe ich es lieben gelernt. Zuerst habe ich mich echt schwer getan, doch manchmal muss man einfach anfangen, dann wird es gut.

Zuerst habe ich mir ein Stück Grundweiss zugeschnitten und mit den Blending-Pinsel und dem Stempelkissen Aquamarin mir einen Himmel gewischt. Danach habe ich mir den Stempel mit dem Tulpenfeld genommen und habe oben mit Sommersorbet das 1 Feld gestempelt und dann immer im Wechsel mit Fressienlila, ich finde das ist ein mega cooler Effekt. Die Mühle habe ich mir mit dem Stempelkissen Wildleder gestempelt, zusätzlich habe ich mir die Mühle noch auf ein Stück Post it gestempelt und ausgeschnitten. Dann habe ich mir die Mühle mit dem Post it abgedeckt und mir den Baum in Olivgrün gestempelt. Ein mega Effekt.

Zusätzlich habe ich noch das Stempelset Garten Eden mir dazu genommen und eine Spruch in Freesienlila gestempelt. Das Stück mit der Windmühle habe ich mir dann noch mit Farbkarton in Freesienlila hinterlegt und einen kleine Streifen Designerpapier blühende Felder dahinter geklebt.

Ich hoffe Euch gefällt die Idee mit dem Stempelset Tulip Fields. Habt noch einen schönen Abend und bleibt gesund!

Seid ganz lieb gegrüßt, Eure

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.